TweakPC



Patriot PXD: USB-Typ-C-SSD mit M.2-PCIe-Laufwerk

Donnerstag, 04. Jun. 2020 17:45 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Patriot stellt die neue PXD M.2-PCIe-SSD mit USB-Typ-C-Anschluss vor.

Patriot PXD: USB-Typ-C-SSD mit M.2-PCIe-Laufwerk

Die neueste, externe SSD von Patriot gehört der PXD-Serie an und bietet dabei alle Vorteile eines handelsüblichen USB-Sticks und zusätzlich der Geschwindigkeit einer M.2-PCIe-SSD.

Über den USB-Typ-C-Anschluss mit USB-3.2-Schnittstelle können über den BUS bis zu 10 Gbit/s an Daten transportiert werden. Dank des kleinen und kompakten Aluminium-Gehäuses wird die in den PDX verbauten M.2-SSDs mit PCI-Express-3.0-x4-Controller ausreichend gekühlt um auch längere Schreib- und Lesevorgänge mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 MB/s zu erreichen.

Die Leistungsaufnahme des Patriot PDX liegt bei 2,5 Watt und sinkt im S4-Modus auf 0,06 Watt. Unterstützt werden Windows 10 sowie Mac OS 10.13 als Betriebssystem. Die Laufwerke werden mit einer 3-jährigen Garantie für 134,99 Euro in der 512-GB-Variante angeboten. Das 1-TB-Modell schlägt mit 219,99 Euro und das 2-TB-Modell mit 379,99 Euro zu Buche.

Patriot PXD: USB-Typ-C-SSD mit M.2-PCIe-Laufwerk
Patriot PXD: USB-Typ-C-SSD mit M.2-PCIe-Laufwerk

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.