TweakPC



Fractal Design Define 7 Compact: Elegantes Gehäuse mit modularem Aufbau

Donnerstag, 04. Jun. 2020 18:15 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Fractal Design hat das Define 7 Compact besonders modular gestaltet, sodass die verbaute Hardware trotz platzsparender Bauweise nicht besonders klein ausfallen muss.

Fractal Design Define 7 Compact: Elegantes Gehäuse mit modularem Aufbau

Das neue Define 7 Compact soll mit einer Abmessung von nur 427 x 210 x 474 (Länge x Breite x Höhe) alles bieten, was ein Midi-Tower-Gehäuse heutzutage benötigt.

Im Innenraum können Mainboards bis zu dem ATX-Format und Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 360 Millimeter verbaut werden. Für den CPU-Kühler steht eine Höhe von bis zu 169 Millimetern zur Verfügung. Mit sieben Erweiterungsslots, Platz für bis zu fünf Lüfter oder wahlweise drei Radiatoren kann das kleine Gehäuse auftrumpfen.

Angeboten wird das Define 7 Compact in verschiedenen Varianten, mit hellen oder dunklen Sichtfenster oder ganz geschlossenem Design. Die Preise des neuen Define 7 Compact liegen zwischen 110 und 120 Euro.

Das Define 7 Compact erweitert die Define-7-Serie, welche bereits das Define 7 und Define 7 XL umfasst.

Zu finden sich die Gehäuse von Fractal Design unter anderem bei Caseking*, Alternate*, Mindfactory* oder auch Otto*.

Fractal Design Define 7 Compact: Elegantes Gehäuse mit modularem Aufbau

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.