TweakPC



AMD Radeon Software Adrenalin: Absturzberichte ab sofort direkt im Treiber

Dienstag, 23. Jun. 2020 13:40 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

AMD hat die neuesten Treiber der Radeon Software Adrenalin 20.5.1 mit einem bereits seit langem geforderten Feature versehen.

AMD Radeon Software Adrenalin: Absturzberichte ab sofort direkt im Treiber

Ab der Version 20.5.1 der Radeon Software Adrenalin Treiber für AMD-Grafikkarten lassen sich Absturzbericht direkt in der Software an AMD übermitteln.

Mit dem neuen "Bug Report Tool" unter dem Reiter "System" wurde die Radeon Software Adrenalin 20.5.1 von AMD mit einem nicht unerheblichen Feature erweitert. Neben der Anzeige der Systemrelevanten Informationen können über das "Bug Report Tool" nun auch einzelne Fehler und Abstürze direkt aus den Treibern heraus an AMD übermittelt werden.

Das "Bug Report Tool" fragt dabei den Anwender, welches Programm oder Spiel betroffen ist, welche Symptome auftreten, dazu kann eine kleine Beschreibung des Problems eingegeben werden und zum Schluss kann der Anwender noch das genaue Prozedere beschreiben, wann der Fehler bei seinem System auftritt.

Das neue Tool dürfte die Fehlerfindung bei häufigen Problemen enorm verkürzen, wenn Anwender ähnliche Probleme genau schildern. Allerdings führt ein solche Tool auch unweigerlich zu vielen systemspezifischen Einträgen, weshalb die Anzahl der offenen Bugs in den kommenden Wochen bei den AMD-Treibern wohl ansteigen dürfte.

AMD Radeon Software Adrenalin: Absturzberichte ab sofort direkt im Treiber

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.