TweakPC



Halo Infinite: Release muss auf 2021 verschoben werden

Mittwoch, 12. Aug. 2020 15:00 - [ar] - Quelle: twitter.com

Das eigentlich als Launch-Titel der Xbox Series X angekündigte 'Halo Infinite' wird in diesem Jahr nicht mehr erscheinen.

Halo Infinite: Release muss auf 2021 verschoben werden

Wie die Entwickler von 343 Industries bekannt gegeben haben, wird 'Halo Infinite' nicht mehr in diesem Jahr veröffentlicht, weshalb der Titel auch nicht zum Launch der Xbox Series X zur Verfügung stehen wird.

Der Release der Xbox Series X ist bereits von Microsoft wohl auf Anfang November 2020 taxiert worden. Diesen Termin kann das Entwicklerstudio 343 Industries für das geplante 'Halo Infinite' allerdings nicht einhalten, weshalb der Titel erst 2021 erscheinen wird.

Der Studioleiter stellt klar, dass dem Team ausreichend Zeit gegeben werden muss, damit das Halo-Spielerlebnis nicht unter Zeitdruck an Qualität einbüßen muss. Grund für die Verschiebung des Spiels seinen dabei mehrere Faktoren. Unteranderem werden die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie herangezogen.

Darüber hinaus wurde die Qualität von 'Halo Infinite' anhand des veröffentlichten Videomaterials bereits von vielen Fans der Serie bemängelt, was ebenfalls einer der Gründe für eine Verschiebung des Spiels sein könnte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.