TweakPC



Thunderbird 78.2: OpenPGP-Standard kommt nicht voran

Mittwoch, 26. Aug. 2020 18:30 - [ar] - Quelle: thunderbird.net

Die neueste Version des Thunderbirds 78.2 bringt einige Neuerungen mit sich, die standardmäßige Implementierung des OpenPGP-Standards lässt aber weiterhin auf sich warten.

Thunderbird 78.2: OpenPGP-Standard kommt nicht voran

Mit Thunderbird 78.0 wurde erstmals der OpenPGP-Standard mit dem Mailclient eingeführt. Standardmäßig wird der Standard aber nicht unterstützt, sondern muss über die interne Konfiguration freigeschaltet werden.

Die Entwickler von Thunderbird haben die Standard-Implementierung von OpenPGP erneut verschoben um weitere Tests durchführen zu können. Der neue Thunderbird 78.2 ist nicht abwärtskompatibel zu Version 78.0, weshalb eine Sicherung des Nutzerprofils empfohlen wird. Für Anwender mit der Versionsnummer 78.1 wird das Update automatisch ausgerollt, Nutzer der Version 78.0 oder früher müssen die aktuelle Variante manuell installieren.

Wegen der größeren Änderungen bei Thunderbird kann es bei dem Wechsel der Version zu Inkompatibilitäten zu vorherigen Add-Ons kommen, weshalb diese bei einem Versionswechsel vorsichtshalber deaktiviert werden sollten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.