TweakPC



AMD Radeon RX 5300: Neue Grafikkarte mit Navi-14-GPU

Montag, 31. Aug. 2020 11:30 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

AMD hat die Radeon-RX-Serie um ein neues Modell erweitert. Die Radeon RX 5300 ist eine Desktop-Grafikkarte, die eventuell nur in OEM-Konfigurationen zu finden ist.

AMD Radeon RX 5300: Neue Grafikkarte mit Navi-14-GPU

Die neue Radeon RX 5300 basiert auf der Navi-14-GPU von AMD, welche im 7-nm-Verfahren gefertigt wird.

Die Radeon RX 5300 verfügt über 1.408 Stream-Prozessoren und wird mit drei Gigabyte GDDR6-Speicher angeboten. Die Speicherbandbreite wurde im Vergleich zu der Radeon RX 5500 XT um 25 Prozent reduziert und weißt dementsprechend nur noch eine Breite von 96-Bit auf. In Verbindung mit dem 14-Gbps-Speicher kommt eine maximale Speicherbandbreite von 168 GB/s hervor.

Die Navi-14-GPU geht standardmäßig mit 1.448 MHz zu Werke und kann mittels Boost auf bis zu 1.645 MHz beschleunigen. Die Grafikkarte wird mit einer maximalen TDP von 100 Watt angegeben und ist dementsprechend auf einen zusätzlichen 6-Pin-PCIe-Stromstecker angewiesen.

AMD hat bislang noch keinen Preis für die neue Radeon RX 5300 genannt, zudem ist unklar, ob die Grafikkarte nur für den OEM-Markt gedacht ist oder ob das Modell auch als Retail-Variante angeboten werden soll.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.