TweakPC



Gigabyte stellt neue Mainboards mit A520-Chipsatz vor

Mittwoch, 02. Sep. 2020 17:49 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Gigabyte hat die neuen Mainboards mit AM4-Sockel und A520-Chipsatz von AMD vorgestellt.

Gigabyte stellt neue Mainboards mit A520-Chipsatz vor

Der Mainboardspezialist Gigabyte hat das Lineup der neuen Mainboards der AM4-Mainboards mit dem A520-Chipsatz präsentiert.

Zur Auswahl stehen bei Gigabyte ab sofort sieben neue Mainboards mit dem A520-Chipsatz von AMD. Neben zwei A520-Aurous-Modellen sind auch fünf Mainboards der UltraDurable-Serie vertreten. Alle Mainboards unterstützen die neuesten Ryzen-CPUs der dritten Generation und bieten mindestens zwei DDR4-Slots für den Betrieb des Arbeitsspeichers im Dual-Channel-Modus.

Das A520 Aorus Elite stellt dabei das Topmodell unter den neuen A520-Mainboards im ATX-Formfaktor dar. Das Mainboard kann mit einem verstärkten PCI-Express-x16-Slot aufwarten und biete zudem noch vier weitere PCI-Express-Slots. Zu den Features zählen neben einem M.2-Slot mit NVMe-Anbindung auch ein HDMI-2.1-Port sowie natives USB-3.2-Gen2. Das Mainboard bietet zudem RGB-Unterstützung sowohl über zusätzliche Header als auch für den Aorus-Schriftzug an der Seite. Als Audiolösung setzt Gigabyte auf einen abgetrennten PCB-Bereich mit ALC1220-Chip von Realtek.

Gigabyte stellt neue Mainboards mit A520-Chipsatz vor

A520 AORUS ELITE (rev. 1.0)
A520M AORUS ELITE (rev. 1.0)
A520I AC (rev. 1.0)
A520M DS3H (rev. 1.0)
A520M DS3H AC (rev. 1.0)
A520M H (rev. 1.0)
A520M S2H (rev. 1.0)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.