TweakPC



Nvidia GeForce RTX 3080 Hands-On-Review - Test sponsored by Nvidia?

Mittwoch, 02. Sep. 2020 22:57 - [rj]

Kaum wurde die GeForce RTX 3080 von Nvidia angekündigt, da findet sich auch schon der erste Hands-On-Test im Netz. Inklusive Details zur Karte, dem ominösen Power-Adapterkabel und natürlich jede Menge Benchmarks.

Die GeForce RTX 3080 soll am 17.9 in den Verkauf gehen. Dann erscheinen üblicherweise auch die ersten Tests der Karten. Nicht so beim Launch der neuen Generation! Denn auf dem Youtube-Kanal von Digital Foundry findet sich bereits eine Analyse der GeForce RTX 3080 inklusive Blick auf die Karte, dem neuen Power-Adapter-Kabel für den 12-Pin-Power Stecker und natürlich Benchmarks im Vergleich zur GeForce RTX 2080, aber interessanterweise nicht zur RTX 2080 Ti.

Nvidia GeForce RTX 3080 Hands-On-Review - Test sponsored by Nvidia?

Das Testvideo ist so umfangreich und dennoch so eingeschränkt in den Vergleichen, dass man davon ausgehen kann, dass es mit Wissen und unter entsprechendem Einfluss von Nvidia erstellt wurde. Im Video selbst wird zudem ausgeführt, dass die gezeigten Benchmarks von Nvidia ausgesucht, also speziell selektiert, wurden. Zudem fällt nebenbei der Satz, dass auf dem Kanal "schon öfter von Nvidia gesponsorte Inhalte liefen". Auf der anderen Seite wird behauptet, dass die Test ohne von Nvidia bereitgstellter Hardware durchgeführt wurden, woraus sich die Frage ergibt, wieso dann nur von Nvidia gewählte Benchmarks genutzt wurden.

Zitate aus dem Video-Transcript:

full disclosure the games shown today are chosen by nvidia but to be fair they cover a range of modern game engines and key triple a titles ....

after all for example it's no secret we've run a series of nvidia sponsored content ...

testing was carried out right here at my place with no nvidia overseas or nvidia supplied hardware ...

In diesem Zusammenhang sind einige Aussagen von Guru3D interessant!

No benchmarks have leaked, how is that possible?

I'll let you in on that secret. The AIB partners have all been prepping their cards for months now. They have the products, engineering boards for a while. NVIDIA however, has not released a driver that works with anything other than the test software they supply. So get this, I am writing this article on September 1st, hours before the presentation, and still, the board partners have no idea what the performance is going to be like.

Anders gesagt, nicht einmal die Board-Partner haben die Möglichkeit auf der Karte unabhängige Benchmarks durchzuführen! Dass die von Digital Foundry genutzte Karte nicht von Nvidia selbst stammt, wie suggeriert wird, ist also äußerst zweifelhaft. Man darf die Aussage "no Nvidia supplied hardware" also wohl so verstehen, dass außer der Karte selbst keine Hardware von Nvidia gestellt wurde. Sehr schlau formuliert!

Die Performanceangaben aus dem Video zeigen, dass die geteste Karte gegenüber der GeForce RTX 2080 einen deutlichen Performanceschub liefert. Dabei werden aber keine FPS-Angaben gemacht, da dies von Nvidia untersagt wurde. Gezeigt werden nur Prozentangaben, um wie viel schneller die neue Karte im Vergleich zu GeForce RTX 2080 (ohne Super) ist. Welche Settings genau genutzt wurden, darüber bleibt man ebenso im unklaren, denn gesagt wird nur, dass nach Vorgaben von Nvidia in 4K und höchstmöglichen Details getestet wurde. Höchstmögliche Details kann man aber durchaus unterschiedlich interpretieren.

Nvidia sponsert zunehmend "Influencer" um entsprechende Inhalte zu veröffentlichen. Aus zuverlässigen Quellen haben wir sogar erfahren, dass einige bekannte Reviewer zum Launch der 3000er Generation gestrichen und gegen Influencer ausgetauscht wurden, also entsprechend keine Referenz-Samples mehr erhalten. Wer kein Nvidia NDA unterzeichnet hat – so wie wir – bekommt zudem weder Samples (auch nicht von Board-Partnern, denn diese müssen von Nvidia abgesegnet werden) noch erhält er Zugang zu den Launch-Treibern und Informationen.

Unserer Meinung nach dürfte es sich bei dem Video also vermutlich um ein von Nvidia gesponsertes „Werbe-Video“ - handeln, dass gegen die üblichen Gepflogenheiten aber nicht als solches gekennzeichnet ist. Alle Angaben im Video sind also mit entsprechender Vorsicht zu genießen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.