TweakPC



5G beim iPhone 12: Angeblich nur das teuerste Modell mit allen Frequenzen

Freitag, 04. Sep. 2020 11:30 - [ar] - Quelle: heise.de

Das iPhone 12 Pro Max wird als teuerste Variante der kommenden iPhone-Generation erwartet und wohl als einziges Modell das mmWave-Verfahren unterstützen.

5G beim iPhone 12: Angeblich nur das teuerste Modell mit allen Frequenzen

Mit den kommenden iPhones der zwölften Generation wird Apple wohl den neuesten 5G-Netztstandard unterstützen.

Erwartet werden gleich vier neue Smartphones, welche die iPhone-12-Serie darstellen. Neben unterschiedlichen Displaydiagonalen von 5,4 über 6,1 bis hin zu 6,7 Zoll sind auch technische Unterschiede zu erwarten.

Laut einem Bericht von Fast Company kann die Sub-6-Ghz-Technologie für den 5G-Standard in alle iPhones 12 integriert werden. Die neue mmWave-Technologie hingegen soll nur dem absoluten Topmodell zur Verfügung stehen und nur dieses damit Geschwindigkeiten im Gigabit-Bereich bei der Datenübertragung erreichen können. Grund für die Einschränkung soll das geringere Platzangebot der kleineren iPhones sein, welche die nötige Antenne und vor allem den damit verbundenen, höheren Akkuverbrauch nicht stemmen können.

Die mmWave-Technologie wird hierzulande noch gar nicht angeboten und der Fokus der Telekommunikationsanbieter bei dem 5G-Netz liegt derzeit vor allem bei der stärkeren Flächenabdeckung als bei der Beschleunigung des Standards.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.