TweakPC



Gigabyte veröffentlicht drei neue IoT-Mainboards mit Sockel LGA 1200

Donnerstag, 10. Sep. 2020 20:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit gleich drei neuen Modellen präsentiert Gigabyte die neuesten IoT-Mainboards für die Comet-Lake-S-Prozessoren von Intel.

Gigabyte veröffentlicht drei neue IoT-Mainboards mit Sockel LGA 1200

Das GA-IMB410M, GA-IMB410N und GA-IMB410TN sind als Spezial-Mainboards extra für die Verwendung im Internet-of-Thinks-Bereich konzipiert worden.

Als Micro-ATX, Mini-ITX und Thin-Mini-ITX sind die IoT-Mainboards deutlich kompakter gehalten als vergleichbare Mainboards. Mit dem H410-Chipsatz wird zudem sichergestellt, dass die Mainboards besonders stromsparend zu Werke gehen.

Alle IoT-Mainboards von Gigabyte der neuen Serie unterstützen DDR4-RAM und können mit USB 3.0 sowie SATA-6-Gbps-Ports aufwarten. Jedem Modell steht zudem ein PCI-Express-x16-Slot zur Verfügung und ein M.2-Slot für die Installation einer schnellen SSD. Über den ebenfalls verbauten DisplayPort lassen sich Monitore mit bis zu 1.920 x 1.200 Bildpunkten ansprechen, wenn die integrierte Grafikeinheit der Prozessoren verwendet wird.

Dank spezieller Beschichtungen sind die Mainboards für den Betrieb in Umgebungstemperaturen von 0 bis 60 Grad Celsius ausgelegt und können dementsprechend auch in Firmen mit besonderen Bedienung verwendet werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.