TweakPC



Rivet Networks: Killer-Netzwerkkarte mit 2,5 Gbit über USB-Typ-C-Anschluss

Mittwoch, 23. Sep. 2020 17:15 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Rivet Networks hat eine neue Netzwerkkarte der Killer-Serie vorgestellt, welche über einen USB-Typ-C-Port angeschlossen wird.

Rivet Networks: Killer-Netzwerkkarte mit 2,5 Gbit über USB-Typ-C-Anschluss

Mit der neuen 2,5-Gigabit-Netzwerkkarte erweitert Rivet Networks das Portfolio der externen Netzwerkkarten um ein Modell mit USB-Typ-C-Anschluss.

Um die volle Leistung der neuen Killer-Netzwerkkarte mit bis zu 2,5 Gbit/s abrufen zu können, muss der USB-Typ-C-Port mit dem USB-3.1-Standard arbeiten. Der Adapter ist als Ergänzung für Notebooks oder Desktop-PCs gedacht, welche eine zusätzliche Netzwerkkarte mit dem schnellen 2,5-Gbit/s-Standard benötigen.

Die Netzwerkkarte ist zudem mit den von Rivet bekannten Killer-Features wie der Netzwerkpriorisierung ausgestattet und über die zusätzliche Software können weitere Einstellungen für die Verwaltung des Netzwerkstreams eingestellt werden.

Angeboten wird die neue Killer-Netzwerkkarte mit 2,5 Gbit RJ-45-Port über USB-Typ-C-Anschluss zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,99 Euro.

Rivet Networks: Killer-Netzwerkkarte mit 2,5 Gbit über USB-Typ-C-Anschluss

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.