TweakPC



Amazon Echo der 4. Generation im neuen runden Design

Donnerstag, 24. Sep. 2020 19:45 - [ar] - Quelle: notebookcheck.com

Der Onliner-Händler hat die vierte Generation der beliebten Echo-Lautsprecher mit Alexa-Unterstützung in einem neuen Design vorgestellt.

Amazon Echo der 4. Generation im neuen runden Design

Die neuen Echo-Lautsprecher sind künftig kugelförmig und sollen sich so von anderen Smart-Lautsprechern der Konkurrenten abheben.

Mit einem neuen sphärischen Design hat Amazon den Echo-Lautsprecher grundlegend verändert. Im Inneren des smarten Lautsprechers wird zudem der ebenfalls neue AZ1-AI-Chip verbaut, welcher die Möglichkeit bietet Anfragen nur lokal zu verarbeiten und damit auf eine aktive Internetverbindung zu verzichten. Zudem können so Alexa-Anfragen auch ohne Cloud-Anbindung beantwortet werden.

Der neue AI-Chip soll zudem die Antwortzeit der künstlichen Intelligenz enorm verkürzen und die Latenz reduzieren. In Kombination mit einer optimierten Spracherkennung soll Alexa noch einmal deutlich realistischer und insgesamt besser werden. Der Echo-Lautsprecher kann zudem als Zigbee-Hub eingerichtet werden und damit auch Smart-Home-Funktionen übernehmen. Eine Variante mit LED-Bildschirm kann zusätzlich als Wecker mit Zeitanzeige genutzt werden.

In Europa wurde der neue Echo noch nicht vorgestellt, in den USA soll der smarte Lautsprecher zu einem Preis von 99,99 US-Dollar auf den Markt kommen.

Amazon Echo der 4. Generation im neuen runden Design

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.