TweakPC



Cooler Master: Neue V2-Versionen der V-Gold- und MWE-Gold-Netzteile

Donnerstag, 01. Okt. 2020 21:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Cooler Master hat die Netzteilserie V-Gold und MWE-Gold neu aufgelegt.

Cooler Master: Neue V2-Versionen der V-Gold- und MWE-Gold-Netzteile

Die neuen Netzteile der V Gold V2-Serie werden mit 550, 650, 750 und bis zu 850 Watt maximaler Ausgangleistung angeboten.

Die für High-End-Nutzer entwickelten Netzteile arbeiten mit der DC-DC-Technologie und stellen ihre volle Leistung über die +12-Volt-Schiene zur Verfügung. Zur Verbesserung der Betriebseffizienz nutzten die Netzteile einen Half-Bridge-LLC-Resonanzwandler sowie ausschließlich japanische Kondensatoren. Zu den Ausstattungsmerkmalen der Serie gehören die nach Herstellerangaben leisen 135-mm-Lüfter die im Semi-passiven Betrieb erst ab 40 Prozent Last beginnen zu drehen.

Ebenfalls neu sind die vollmudularen Netzteile der MWE Gold V2-Serie welche als preiswerte Modelle mit 80-PLUS-Gold-Zertifizierung konzipiert sind. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen hat Cooler Master mehrere Optimierungen vorgenommen, sodass die Modelle nicht nur leiser und kühler zu Werke gehen, sondern auch der 120-mm-Lüfter bei der V2-Variante mit HDB- (Hydro Dynamic Bearing) anstatt eines LDB-Lagers (Loop Dynamic Bearing) versehen ist.

Beide Netzteilserie sind ab sofort im Handel als V2-Variante verfügbar. Die Preise der V Gold V2-Netzteile liegen zwischen 107,22 und 146,21 Euro, währen die MWE Gold V2-Modelle für 77,97 bis 107,22 Euro angeboten werden.

Cooler Master: Neue V2-Versionen der V-Gold- und MWE-Gold-Netzteile

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.