TweakPC



SteelSeries Arctis 7P: Kompatibilität mit der PlayStation 5 angekündigt

Montag, 12. Okt. 2020 18:30 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

SteelSeries hat das erste Gaming-Headset mit voller Kompatibilität zu der kommenden Next-Gen-Konsole von Sony angekündigt.

SteelSeries Arctis 7P: Kompatibilität mit der PlayStation 5 angekündigt

Das neue Arctis 7P ist eine speziell für die PlayStation 5 angepasste Variante des beliebten Arctis 7 von SteelSeries mit USB-Typ-C-Dongle.

Direkt zum Start der neuen Konsolengeneration will SteelSeries mit dem Arctis 7P den Gamern ein High-End-Headset zur Verfügung stellen. Dank der Abwärtskompatibilität zu der PlayStation 4, sowie Unterstützung der Nintendo Switch und einem PC oder Smartphone ist das Arctis 7P vielseitig einsetzbar.

Das Headset selbst bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden mit ununterbrochener Wireless-Nutzung. Der Sound soll dabei die bekannte Arctis-Klanglandschaft bieten und subtile Sounds betonen können. Das Discord-zertifizierte ClearCast-Mikrofon ist mit einer Geräuschunterdrückung ausgestattet und bietet die Möglichkeit die Lautstärke zu regulieren. Zudem kann das Mikrofon mit einer Mikrofonüberwachung aufwarten.

Das Arctis 7P ist ab sofort weltweit für eine unverbindliche Preisempfehlung 179,99 Euro im Handel erhältlich.

SteelSeries Arctis 7P: Kompatibilität mit der PlayStation 5 angekündigt
SteelSeries Arctis 7P: Kompatibilität mit der PlayStation 5 angekündigt

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.