TweakPC



PlayStation 5 ohne Amazon Prime Video zum Launch

Donnerstag, 22. Okt. 2020 17:25 - [ar] - Quelle: playstation.com

Sony hat weitere Details zu den Streaming-Diensten bekannt gegeben, welche direkt zum Launch der Next-Gen-Konsole angeboten werden.

PlayStation 5 ohne Amazon Prime Video zum Launch

Die PlayStation 5 von Sony dürfte in vielen Wohnzimmern nicht nur als Spielkonsole, sondern auch als Multimedia-Zentrale genutzt werden. Einige der bekannten Streaming-Dienste werden aber zum Release der Konsole keine passenden Apps anbieten können.

Mit der Unterstützung von Apple TV, Disney+, Netflix, Spotify, Twitch und YouTube nennt Sony einige Streaming-Dienste welche bereits zum Release am 19. November 2020 für die PlayStation 5 verfügbar sein werden. Wer die Konsole allerdings zum Streamen von Amazon Prime Video nutzen möchte, muss sich wohl noch etwas in Geduld üben. Konkrete Angaben, wann die anderen Streaming-Dienste wie Amazon Prime Video oder Plex, Vudu für die PlayStation 5 erscheinen werden, wurden nicht gemacht.

Der Blog-Post von Sony bezieht sich dabei auf dem amerikanischen Markt, weshalb es für Europa nochmal Abweichungen bei den zum Launch verfügbaren Programmen und Apps geben könnte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.