TweakPC



Samsung soll Galaxy-Note-Serie im kommenden Jahr einstellen

Mittwoch, 02. Dez. 2020 22:00 - [ar] - Quelle: reuters.com

Angeblich wird Samsung im kommenden Jahr kein neues Smartphone der Galaxy-Note-Serie mehr vorstellen und damit die Serie komplett einstellen.

Samsung soll Galaxy-Note-Serie im kommenden Jahr einstellen

Die absoluten High-End-Smartphones der Galaxy-Note-Serie mit S-Pen-Unterstützung könnten im nächsten Jahr eingestellt werden.

Wie einem Bericht aus Südkorea bereits im November zu entnehmen war, könnte Samsung die Galaxy-Note-Serie im kommenden Jahr einstellen. Nun hat auch das Nachrichtenmagazin Reuters von drei unabhängigen Quellen eine Bestätigung für die Abschaffung der Smartphone-Serie von Samsung erhalten. Mit einem Galaxy S21 Ultra, welches den S-Pen unterstützt, soll Samsung eine Alternative zu der Note-Serie schaffen und eventuelle Kunden für die Standard-Galaxy-Serie begeistern. In wieweit das Galaxy S21 Ultra allerdings in die Fußstapfen der Galaxy-Note-Serie treten wird, kann noch nicht beantwortet werden.

Möglich wäre allerdings auch, dass Samsung noch ein Modell für 2021 auf den Markt bringen wird und dann erst 2022 die Serie zu Grabe trägt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.