TweakPC



AMD Ryzen 5 5600H: Cezanne deutlich schneller als Renoir

Dienstag, 29. Dez. 2020 13:00 - [ar] - Quelle: fudzilla.com

Ein neuer Geekbench-5-Benchmark zeigt die Leistung des Ryzen 5 5600H und der Cezanne-Generation.

AMD Ryzen 5 5600H: Cezanne deutlich schneller als Renoir

AMD wird voraussichtlich auf der CES 2021 die neuen Cezanne-CPUs für Notebooks auf Basis der Zen-3-Architektur vorstellen.

Die Leistung des Ryzen 5 5600H wurde allerdings in einem Mi Notebook von Xioami bereits in Geekbench 5 getestet. Mit einem Standard-Takt von 3,3 GHz und einen Boost-Takt von 4,45 GHz konnte CPU als 45-Watt-TDP-Modell 1.372 Punkte im Single-Core-Score erreichen.

Bei dem Ryzen 5 5600H wird es sich um einen Prozessor mit sechs Kernen und zwölf Threads handeln. Die Multi-Core-Leistung liegt bei 5.713 Punkten im Geekbech 5. Darüber hinaus wurde die Größe des Level-3-Cache auf 16 Megabyte beziffert sowie der Level-2-Cache auf sechsmal 512 KB und der Level-1-Cache fällt sechsmal 32 KB groß aus. Getestet wurde das System mit Windows 10 in der 64-Bit-Variante.

Im Vergleich zu dem Ryzen 5 4600H welcher rund 990 Single-Core-Punkte und 4.840 Multi-Core-Punkte erreicht, wird AMD die Leistung des nachfolge Prozessors durch die neue Architektur deutlich erhöhen können.

AMD Ryzen 5 5600H: Cezanne deutlich schneller als Renoir

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.