TweakPC



Nvidia RTX 3080 Ti und RTX 3060 mit 12 GB VRAM bestätigt

Mittwoch, 30. Dez. 2020 16:00 - [ar] - Quelle: videocardz.com

Bei der Eurasian Economic Commission sind zwei neue Grafikkarten-Varianten der GeForce RTX 3080 Ti und RTX 3060 mit jeweils 12 GB VRAM angemeldet worden.

Nvidia RTX 3080 Ti und RTX 3060 mit 12 GB VRAM bestätigt

Nachdem es bereits einige Spekulationen über verschiedene Ableger der GeForce RTX 3080 Ti und RTX 3060 gab, wurden nun zwei neue Modelle bei der Eurasian Economic Commission (ECC) mit jeweils 12 Gigabyte VRAM angemeldet.

Bei der GeForce RTX 3080 Ti mit 12 Gigabyte Grafikspeicher soll es sich um ein Modell mit 10.496 CUDA-Kernen handeln, welche allerdings nicht explizit für Gamer entwickelt worden ist, sondern auch für Wissenschaftler eine attraktive Alternative für die RTX 3080 darstellen könnte.

Die ebenfalls gelistete GeForce RTX 3060 mit zwölf Gigabyte Grafikspeicher wäre in Bezug auf den Speicher sogar besser ausgestattet als die Standard-Varianten der GeForce RTX 3070 und RTX 3080, weshalb das Modell auch als Nischenprodukt angesehen werden kann, da die Rechenleistung mit 3.840 CUDA-Kernen bei vielen Spielen in der 4K-Auflösung nicht ausreichend dürfte, um den großen Speicher immer sinnvoll zu nutzen.

Offiziell hat noch kein Hersteller eine GeForce RTX 3080 Ti oder RTX 3060 mit 12 GB VRAM angekündigt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.