TweakPC



OnePlus Band: Neues Fitnessband mit SpO2-Sensor

Montag, 11. Jan. 2021 11:15 - [ar] - Quelle: oneplus.in

Das neue OnePlus Band soll mit einer guten Akkulaufzeit und aktueller Technik zu einem niedrigen Preis bei den Kunden punkten.

OnePlus Band: Neues Fitnessband mit SpO2-Sensor

OnePlus präsentiert mit dem OnePlus Band den ersten eigenen Fitnesstracker als direkten Konkurrenten zu dem Mi Band 5 von Xioami.

Das OnePlus Band ist mit einem 1,1 Zoll großes AMOLED-Touchscreen-Display ausgestattet und bietet neben einem wasserfesten Gehäuse auch ein SpO2-Sensor zur Messung der Blutsauerstoffsättigung. Zu den Funktionen des Trackers gehören das Zählen der Schritte, ein Beschleunigungssensor und auch ein optischer Herzfrequenzsensor.

Der 100 mAh starke Akku soll ganze zwei Wochen halten, ohne dass das Band geladen werden muss. Mit der Anzeige von Nachrichten, Wecker, und die Musikwiedergabekontrolle kann das Band mit allen üblichen Smarttracker-Funktionen aufwarten. Ein GPS-Modul für die Aufzeichnung von Läufen ist allerdings nicht verbaut.

Der Preis des OnePlus Band soll rund 31 Euro betragen, vorerst wurde der Fitnesstracker aber nur in Indien vorgestellt.

OnePlus Band: Neues Fitnessband mit SpO2-Sensor

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.