TweakPC



GeForce Experience 3.21: Neuer WhisperMode 2.0 für Gaming-Notebooks

Montag, 25. Jan. 2021 21:00 - [ar] - Quelle: nvidia.com

Nvidia hat mit der Aktualisierung der GeForce Experience auf Versionsnummer 3.21 den WhisperMode 2.0 für aktuelle Gaming-Notebooks eingeführt.

GeForce Experience 3.21: Neuer WhisperMode 2.0 für Gaming-Notebooks

Besitzer eines aktuellen Notebooks mit GeForce-RTX3000-Grafikchip dürfen sich nicht nur über die neuesten Features wie DLSS oder den Dynamic Boost 2.0 freuen, sondern können zudem auf den WhisperMode 2.0 über die GeForce Experience 3.21 zurückgreifen.

Die Funktion erlaubt Notebooks mit GeForce RTX 3060, GeForce RTX 3070 oder einer GeForce RTX 3080 die gewünschte Lüfter-Lautstärke selbst zu definieren. Die Gaming-Performance wird dabei auf die maximale Abwärme mit der gewünschten Lautstärke optimiert. Dadurch soll sichergestellt werden, dass der Anwender die beste Leistung zu der jeweils gewählten Geräuschkulisse bzw. Lüftergeschwindigkeit erhält.

Eine KI überwacht dabei alle Parameter wie Prozessorgeschwindigkeit, Grafikkartentakt, die jeweiligen Temperaturen der Komponenten und die Umdrehungsgeschwindigkeiten der Lüfter im Notebook. Darüber hinaus bieten die aktualisierten Treiber von Nvidia gleich 38 Optimierungen für Spiele wie "Forza Horizon 4" und "Immortals Fenix Rising" in Verbindung mit den neuesten Notebook-Grafikkarten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.