TweakPC



ASRock Jupiter X300: Mini-PC für AMD-Ryzen-CPU

Dienstag, 26. Jan. 2021 20:15 - [ar] - Quelle: asrock.com

Der besonders kompakte Jupter X300 von ASRock kommt mit einem Gehäuse von nur einem Liter Volumen aus.

ASRock Jupiter X300: Mini-PC für AMD-Ryzen-CPU

ASRock erweitert das Portfolio der Mini-PCs um ein besonders kompaktes Modell. Der Jupiter X300 setzt auf ein AM4-Mainboard welches Ryzen-CPUs bis hin zum 4000G unterstützt.

Der Mini-PC kann bedingt des Platzangebotes nur eine CPU mit maximale TDP von 65 Watt aufnehmen. Das verbaute Mainboard hat keinen richtigen Chipsatz und bietet deshalb lediglich einen Gigabit-Ethernetanschluss und auch der Sound wird über einen separaten Chip realisiert. Zu den weiteren Anschlüssen des Jupiter X300 zählen USB-Typ-C mit USB-3.2-Gen1-Ansbindung, zwei USB-2.0-Ports sowie DisplayPort 1.2, HDMI und D-Sub. Über zwei SO-DIMM-Anschlüsse lassen sich bis zu 64 Gigabyte DDR4-Speicher installieren und im Inneren sind noch ein M.2-Port und ein SATA-6-Gbps-Port für eine 2,5-Zoll-SSD zu finden.

Der Mini-PC wird über ein externes Netzteil mit Strom versorgt. Angeboten wird das ASRock Jupiter X300 bislang noch nicht, erwartet wird ein Preis von um die 200 Euro.

ASRock Jupiter X300: Mini-PC für AMD-Ryzen-CPU
ASRock Jupiter X300: Mini-PC für AMD-Ryzen-CPU
ASRock Jupiter X300: Mini-PC für AMD-Ryzen-CPU

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.