TweakPC



Honor und Google verhandeln über neue Smartphones für Europa

Donnerstag, 28. Jan. 2021 18:15 - [ar] - Quelle: teltarif.de

Nach der Abspaltung von Honor von Huawei, könnten die Smartphones des chinesischen Herstellers künftig auch wieder in Europa angeboten werden.

Honor und Google verhandeln über neue Smartphones für Europa

Smartphones ohne die direkte Anbindung an den Google-PlayStore sowie andere Google-Dienste haben es mit Android als Betriebssystem auf dem europäischen Markt besonders schwer.

Während Google bedingt durch die EU-Restriktionen keinen Handel mehr mit Huawei betreiben darf, kann das Unternehmen nun aber erneute Gespräche mit Honor, nach der Abspaltung von Huawei, wieder Geschäfte machen. Huawei hat sich zum Verkauf der Budget-Tochter nach den anhaltenden Problemen mit dem US-Regime entschieden.

Der Honor-CEO George Zhao ist positiv gestimmt, dass das Unternehmen bereits in naher Zukunft wieder Smartphones mit Android inklusive den Google-Diensten anbieten kann. Einen Grund für die Beschränkungen, welche Huawei auferlegt worden sind, sieht er bei Honor nicht, da sich das Unternehmen an global geltende Geschäftsregeln halten würde und alle Teile des Unternehmens von Huawei abgespalten worden sind.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.