TweakPC



Disney+ zieht Preise für Streaming-Dienst weiter an

Montag, 01. Feb. 2021 19:15 - [ar] - Quelle: teltarif.de

Die Preise für den Video-Streaming-Dienst Disney+ werden ab Februar weiter erhöht.

Disney+ zieht Preise für Streaming-Dienst weiter an

Disney wird das eigene Streaming-Angebot auch in diesem Jahr, nach eigenen Angaben, stark ausbauen und bittet die Kunden zur Kasse.

Mit einer Erhöhung der monatlichen Grundgebühr von 6,99 Euro auf 8,99 Euro sowie einer möglichen Jahresgebühr über 89,99 Euro wird das Abo etwas teurer. Bestandskunden haben weiterhin die Möglichkeit das aktuelle Abo bis zum 23, Februar 2021 zu den aktuellen Konditionen zu verlängern, die erhöhten Preise gelten ab sofort für Neukunden.

Bei der Telekom steigen die Preise für Disney+ ebenfalls in Verbindung mit Magenta von fünf auf sieben Euro im Monat. Neukunden haben weiterhin die Möglichkeit den Dienst von Disney+ über drei Monate komplett kostenlos zu testen, bislang wurde über die Telekom ein Testzeitraum von bis zu sechs Monaten gewährt. Wie genau Disney mit Bestandskunden von Telekom umgehen wird, ist noch nicht abschließend geklärt. Vorerst gilt wohl weiterhin der reduzierte Preis von fünf Euro im Monat in Verbindung mit Magenta.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.