TweakPC



Intel Alder Lake: CPU mit 14 Kernen und 20 Threads im Geekbench

Mittwoch, 03. Feb. 2021 16:03 - [ar] - Quelle: geekbench.com

In dem Geekbench lässt sich eine bislang noch unveröffentlichte Intel-CPU der Alder-Lake-Generation auf Basis der 10-nm-Fertigung finden.

Intel Alder Lake: CPU mit 14 Kernen und 20 Threads im Geekbench

Mit der Alder-Lake-Generation wird Intel erstmals unterschiedliche Prozessorkerne auf einem Die zusammen anbieten. Diese Konstellation soll effektivere Prozessoren hervorbringen.

Während bislang die x86-Prozessoren auf Kerne von nur einer Architektur und Leistungsklassen basierten, sollen bei den Alder-Lake-CPUs verschieden Kerne auf einem Die zusammengebracht werden. Diese Kombination soll es dem Hersteller ermöglichen besonders stromsparende Kerne für Hintergrundarbeiten zu nutzen und gleichzeitig leistungsstarke Kerne für rechenintensive Arbeiten des Prozessors zu nutzen. Ein ganz ähnliches System wird bei dem big.LITTLE-Konzept von ARM bereits seit 2013 angewandt.

Der im Geekbench getestete Alder-Lake-Prozessor von Intel kann mit 14 Kernen und 20 Threads aufwarten, was darauf hindeutet, dass sechs leistungsstarke Kerne inklusive SMT für HyperThreading angeboten werden und acht sparsame Kerne auf dem Die verbaut sind. Die Boost-Taktfrequenz wird mit 4,68 GHz angegeben, während der Basistakt nur 800 MHz beträgt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.