TweakPC



Disney+ zahlt sich bereits aus

Freitag, 12. Feb. 2021 08:17 - [ar] - Quelle: heise.de

Nach zwei Quartalen mit höheren Verlusten, kann Disney wieder Gewinn erwirtschaften.

Disney+ zahlt sich bereits aus

Bedingt durch die Corona-Krise musste der Unterhaltungskonzern Disney starke Verluste hinnehmen. Vor allem das Geschäft mit Kinobesuchern für neue Filme brach komplett weg.

Mit Disney+ hat das Unternehmen allerdings die passenden Weichen gestellt, um sich unabhängiger von dem Kino aufstellen zu können. Mit über 21 Millionen Neukunden innerhalb von nur einem Quartal für Disney+ kann das Unternehmen schon wieder gewinne einfahren. Mit insgesamt 95 Millionen Kunden, muss sich Disney+ auch nicht mehr hinter den Branchenprimus Netflix, welcher auf rund 204 Millionen Kunden kommt, verstecken.

Neben Disney+ konnte auch der Streamingdienst Hulu und ESPN weitere Kunden gewinnen, sodass mehr als 146 Millionen zahlende Streamingkunden den Investoren präsentiert werden konnten. Die Hollywood-Studios und auch das klassische Kabelgeschäft mussten allerdings in der Corona-Krise erhebliche Einbußen hinnehmen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.