TweakPC



Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit

Freitag, 12. Feb. 2021 10:30 - [ar] - Quelle: gigabyte.com

Gigabyte hat mit dem Aorus FI32Q einen neuen Gaming-Monitor vorgestellt, welcher gleich mit mehreren Features auf sich aufmerksam macht.

Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit

Der neue Aorus FI32Q von Gigabyte bietet eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten bei 31,5 Zoll Displaydiagonale.

Das verbaute IPS-Panel wird als "Super-Speed"-Variante mit nur einer Millisekunde Reaktionszeit sowie 170 Hertz Bildwiederholungsrate angepriesen. Mit einem "Aim Stabilizer" soll die Bewegungsschärfe reduziert werden können, was auch in Verbindung mit V-Sync funktionieren soll. Das Adaptive-Sync für eine variable Refreshrate funktioniert bei dem Aorus FI32Q sowohl mit AMD- als auch Nvidia-Grafikkarten.

Die maximale Helligkeit des Monitors wird mit 350 cd/m² angegeben. Der Gigabyte Aorus FI32Q bietet eine Farbraumabdeckung des DCI-P3-Standards von 94 Prozent und bietet die Unterstützung von HDR400 sowie HLG.

Eine konkrete Preisvorstellung sowie ein Veröffentlichungsdatum für den Gigabyte Aorus FI32Q sind noch nicht bekannt.

Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit
Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit
Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit
Gigabyte Aorus FI32Q: Gaming-Monitor mit IPS-Panel und nur 1 ms Reaktionszeit

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.