TweakPC



PlayStation 5 mit Problemen bei der SDR-Darstellung

Montag, 29. Mär. 2021 19:15 - [ar] - Quelle: twitter.com

Wer Spiele der PlayStation 5 auf einem TV ohne HDR-Unterstützung wiedergeben möchte, muss derzeit mit erheblichen Einschränkungen bei der Farbgebung rechnen.

PlayStation 5 mit Problemen bei der SDR-Darstellung

Die PlayStation 5 von Sony scheint aktuell größere Probleme von der richten Darstellung von SDR-Inhalten zu haben.

Das Problem betrifft allerdings nur Anwender, welche entweder noch keinen HDR-fähigen TV besitzen oder den manuellen SDR-Modus der PlayStation 5 nutzen möchten. Unabhängig von dem Spiel oder dem Video werden alle Inhalte von der PlayStation 5 in HDR ausgegeben, sollte die Einstellung auf SDR umgestellt werden, wird der Dynamikumfang allerdings so stark reduziert, dass die Farben sehr matt ausfallen und vor allem Schwarzwerte unnatürlich hell wirken.

Sony selbst hat auf das Problem noch nicht geantwortet, allerdings scheinen verschiedenen Anwender das Problem reproduzieren zu können. Gerade Nutzer, welche die Inhalte der PlayStation 5 aufzeichnen wollen und deswegen auf die HDR-Ausgabe verzichten möchten, müssen sich mit dem SDR-Problem der Konsole herumschlagen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.