TweakPC



Toshiba könnte für 21 Milliarden US-Dollar von CVC übernommen werden

Mittwoch, 07. Apr. 2021 16:15 - [ar] - Quelle: heise.de

Der Finanzinvestor CVC soll ein Angebot für die Übernahme von Toshiba abgegeben haben.

Toshiba könnte für 21 Milliarden US-Dollar von CVC übernommen werden

Für nicht weniger als 21 Milliarden US-Dollar beabsichtigt der Finanzinvestor CVC den angeschlagenen Technikgiganten Toshiba zu übernehmen.

In einer Vorstandssitzung soll das Angebot nun evaluiert werden. Ein Verkauf von Toshiba gestaltet sich allerdings nicht einfach, da das Unternehmen auch im Kernkraftgeschäft aktiv ist und somit ein Verkauf des kompletten Herstellers die nationale Sicherheit Japans betrifft. Die Regierung müsste in diesem Fall prüfen, ob ein Verkauf an CVC überhaupt möglich ist, oder eine Abspaltung des Kernkraftgeschäfts für eine Übernahme nötig sei.

Erst im Juni 2018 folgte die Ausgliederung von Toshiba Memory als KIOXIA aus dem Konglomerat, sodass eine der wirtschaftlich profitabelsten Bereiche von Toshiba nicht mehr zur Übernahme gehören würde.

Die Ankündigung einer Übernahme wurde von der Börse direkt positiv bewertet, sodass das Wertpapier von Toshiba kurzfristig einen Anstieg von bis zu 20 Prozent verzeichnen konnte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.