TweakPC



Apple vor neuem Verkaufsrekord und bei Teenagern in den USA besonders beliebt

Mittwoch, 07. Apr. 2021 17:00 - [ar] - Quelle: notebookcheck.com

Das Unternehmen aus Cupertino soll 2021 einen neuen Rekord anstreben und erstmals mehr als 240 Millionen iPhones in nur einem Jahr verkaufen.

Apple vor neuem Verkaufsrekord und bei Teenagern in den USA besonders beliebt

Laut einem Bericht von Dan Ives, einem Analyst von Wedbush, wird Apple in diesem Jahr rund 240 bis 250 Millionen iPhones verkaufen können.

Damit dürfte der 2015 aufgestellte Rekord von 231 Millionen verkauften iPhones gebrochen werden. Derzeit sollen etwa 350 Millionen aktive iPhone-Nutzer vor dem Kauf eines neuen Modells stehen, welche potenziell noch in diesem Jahr die sehr guten Verkaufszahlen sogar noch weiter in die Höhe steigen lassen könnten.

Zeitgleich wurde in einer Umfrage von Piper Sandler die Beliebtheit von iPhones in den USA untersucht. Vor allem Teenager sind von den Smartphones angetan und 88 Prozent der repräsentativen, 7000 Befragten, sollen bereits ein iPhone besitzen und über 90 Prozent wollen sich als Nächstes ein iPhone kaufen. Darüber hinaus kann sich Apple Pay als zweitbeliebtestes Zahlungsmittel nach dem Bargeld in den USA behaupten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.