TweakPC



Microsoft bereitet größere Änderungen an der Windows 10 Store App vor

Dienstag, 20. Apr. 2021 15:15 - [ar] - Quelle: windowscentral.com

Mit dem kommenden größeren Update für Windows 10, wird wohl auch die App-Store erneuert.

Microsoft bereitet größere Änderungen an der Windows 10 Store App vor

Das Design des Windows 10 Store App dürfte mit dem geplanten Update 21H2 von Windows in dem neuen Stil des "Sun Valley" angepasst werden.

Die App selbst wird weiterhin als UWP-App angeboten aber im neuen WinUI-Design, welches sowohl die Anpassung der Icons als auch Animationen im Storebereich betreffen wird. Mit monatlichen Neuerungen und Verbesserungen soll Microsoft dann mehr Zeit in die Pflege des App-Stores stecken. Ausgerollt wird das größere Update von Windows 10 allerdings wohl erst im Herbst des aktuellen Jahres.

Darüber hinaus soll der App-Store auch für Entwickler viele Neuerungen bekommen, sodass künftig auch ungepackte Win32-Apps, EXE- oder MSI-Pakete für Installationen bereitgestellt werden können. Über die Update-Funktion im Store sollen dann auch Drittanbieter einfach die eigenen Programme aktualisieren können.

Der Microsoft Store soll zu einer offenen Plattform umgebaut werden, welche es Entwicklern ermöglicht einfach ihre Tools und Programme anzubieten, bestätigt wurden die Änderungen allerdings seitens Microsoft noch nicht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.