TweakPC



Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance

Freitag, 07. Mai. 2021 07:15 - [ar] - Quelle: seagate.com

Die neue One Touch SSD von Seagate präsentiert sich als externes Laufwerk mit einer schnellen Übertragungsrate.

Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance

Mit einer maximalen Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 1.030 Megabyte pro Sekunde und einem Speicherplatz von bis zu zwei Terabyte, gehört die neue One Touch zu den schnelleren Externen-Laufwerken.

Seagate setzt bei der One Touch auf den neuesten USB-Typ-C-Stecker in Verbindung mit dem USB-3.2-Gen2-Standard. Der Verpackung der SSD liegt zudem noch ein USB-Typ-C auf USB-Typ-A-Kabel bei, sodass das Laufwerk auch an jedem handelsüblichen USB-Port angeschlossen werden kann.

Mit Schockresistenz aus einer Fallhöhe von bis zu 2 Meter, einer eigenen Backup-Software, Synchronisation von einzelnen Ordnern und die Möglichkeit der Cloud-Anbindung bietet die One Touch alles, was ein aktuelles Sicherungslaufwerk bieten muss.

Angeboten wird die neue Seagate One Touch SSD für 169,99 US-Dollar als 1-TB-Variante und für die 2-TV-Variante werden 309,99 US-Dollar aufgerufen.

Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance
Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance
Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance
Seagate One Touch SSD: USB-3.2-Gen2-SSD mit guter Performance

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.