TweakPC



MSI Afterburner mit Schadsoftware auf Fake-Webseite beworben

Freitag, 14. Mai. 2021 17:15 - [ar] - Quelle: msi.com

Der taiwanische Hardwarehersteller MSI warnt derzeit vor der Installation des MSI Afterburners aus ungesicherten Quellen.

MSI Afterburner mit Schadsoftware auf Fake-Webseite beworben

Der MSI Afterburner gilt als eines der beliebtesten Tools zum Übertakten der Hardware wie Grafikkarten und dem Einstellen von Lüftergeschwindigkeiten.

Die vielseitige Software von MSI wurde allerdings missbraucht um Schadsoftware zu verbreiten. Über eine gefakte Webseite wird das Programm mit integriertem Schadcode zum Download angeboten. Die Webseite wirkt auf den ersten Blick wie eine offizielle Webseite von MSI, da das komplette Design nachgebaut des Herstellers übernommen wurde.

MSI warnt deshalb vor der Installation der Afterburners aus nicht verifizierten Quellen.

Der MSI Afterburner lässt sich kostenlos direkt von der Website des Herstellers ohne Malware herunterladen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.