TweakPC



Xiaomi RedmiBook Pro ab sofort auch mit Ryzen-CPU erhältlich

Dienstag, 01. Jun. 2021 19:15 - [ar] - Quelle: aliexpress.com

Das neue RedmiBook Pro von Xiaomi kann ab sofort auch in Deutschland mit Ryzen-5000-CPU erworben werden.

Xiaomi RedmiBook Pro ab sofort auch mit Ryzen-CPU erhältlich

Das RedmiBook Pro ist in der 15,6-Zoll-Variante erstmals mit Ryzen 5 5600H und Ryzen 7 5800H mit Versand aus Deutschland gelistet worden.

Das Modell wird mit 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und 512 Gigabyte großen internen PCIe-SSD-Speicher angeboten. Das Display bietet ein Seitenverhältnis von 16:10 und bietet insgesamt 3.200 x 2.000 Bildpunkte. Mit einem Displayrand von nur 4,3 Millimetern und einer Helligkeit von 300 cd/m² soll sich das Notebook von der Konkurrenz abheben.

Neben der Unterstützung von HDMI 1.4 und USB-Typ-C-Anschluss kann das Notebook auch mit den neuesten Funktechnologie wie WiFi 802.11 ax und Bluetooth 5.1 aufwarten. Der verbaute Akku bietet eine Kapazität von 70 Wh und kann mittels USB-Typ-C-Anschluss mit bis zu 100 Watt aufgeladen werden.

Angeboten wird das Notebook bislang lediglich bei dem chinesischen Händler AliExpress, allerdings wird das Notebook aus Deutschland direkt verschickt. Das RedmiBook Pro kann ab sofort für 937 Euro bestellt werden, allerdings ist wohl mit einem QWERTY-Modell bei der Tastatur zu rechnen.

Xiaomi RedmiBook Pro ab sofort auch mit Ryzen-CPU erhältlich

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.