TweakPC



Telefónica schaltet das 3G-Netz in Deutschland ab

Dienstag, 08. Jun. 2021 11:00 - [ar] - Quelle: telefonica.de

Der Telekommunikationsanbieter Telefónica hat damit begonnen das 3G-Netz in Deutschland abzuschalten.

Telefónica schaltet das 3G-Netz in Deutschland ab

Mit der schrittweisen Umstellung der 3G-Sender auf die 4G-Frequenzen will Telefónica das eigene 4G-Netz weiter verbessern.

Die Umstellung hat allerdings die Abschaltung des 3G-Netzes zur Folge. Kunden, welche bislang noch ein Endgerät ohne 4G-Zugang nutzen, sollen lukrative Angebote für den Wechsel auf neue Hardware geboten werden.

Den Start der 3G-Abschaltung erfolgt am 1. Juli 2021 mit der Umstellung von 500 3G-Standardorten in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Bis Ende September 2021 sollen dann weitere 9.500 3G-Sender vom Netz genommen werden, die letzten 4.500 3G-Sender sollen dann bis Anfang Dezember umgestellt werden, sodass in keiner Region mehr das 3G-Netz von Telefónica in Deutschland zur Verfügung steht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.