TweakPC



Vodafone stockt Internet-Geschwindigkeit von vielen Kabelkunden kostenlos auf

Donnerstag, 10. Jun. 2021 14:45 - [ar] - Quelle: vodafone.de

Vodafone will bis 2023 viele ältere Verträge von Bestandskunden mit Kabelanschluss aufwerten.

Vodafone stockt Internet-Geschwindigkeit von vielen Kabelkunden kostenlos auf

Wie der Internet- und Mobilfunkanbieter Vodafone mitteilt, wird das Tarifportfolio weiter optimiert. Im Zuge der Optimierungen stehen allerdings auch Geschwindigkeitsanpassungen an, welche bei älteren Verträgen zu einer kostenlosen Aufstockung führt.

Nach eigenen Angaben ist es das größte Tarif-Upgrade-Programm in der Unternehmensgeschichte. Vor allem Verträge mit 150 oder 200 Mbit/s werden auf 250 Mbit/s erhöht. Wer aktuell mit 400 Mbit/s im Kabelnetz von Vodafone surft, darf sich künftig über eine Geschwindigkeit von 500 Mbit/s freuen. Das Upgrade erfolgt kostenlos und ohne Anpassung der Laufzeit. Kunden von Vodafone werden demnächst über das bevorstehende Upgrade informiert.

Eine Ausnahme stellen dabei die Verträge über die Discountmarke eazy dar, sowie Mehrnutzerverträge und einige Kombinationen mit TV-Verträgen, welche im Zuge des Upgrades nicht aufgewertet werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.