TweakPC



Cyberpunk 2077: Patch entfernt einen Großteil der NPCs auf den Konsolen

Montag, 21. Jun. 2021 10:15 - [ar] - Quelle: wccftech.com

Viele der NPCs von 'Cyberpunk 2077' tragen nur zur Atmosphäre von dem Spiel bei und wurden bei den Konsolen-Versionen nun aus Performance-Gründen gestrichen.

Cyberpunk 2077: Patch entfernt einen Großteil der NPCs auf den Konsolen

Die Publisher und Entwickler CD Projekt Red kommen aus den negativen Schlagzeilen in Verbindung mit 'Cyberpunk 2077' kaum heraus.

Mit dem neuesten Patch 1.23 wurde die Anzahl von NPCs der Konsolenversionen drastisch reduziert, sodass viele Spieler bereits von einer "Geisterstadt" sprechen. Während vor dem Patch die vielen NPCs zu der dichten Atmosphäre des Spiels beitrugen, sollen die nun fehlenden NPCs in Night City sich deutlich negativer als eine etwas unstabile Framerate auswirken.

Erst mit der geplanten Next-Gen-Version des Spiels dürfte sich die Zahl der NPCs wieder erhöhen. Bislang bietet CD Projekt Red nur eine Variante des Spiels an, welche auch mit den älteren Konsolen in Form der Xbox One und PlayStation 4 kompatibel sein muss.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.