TweakPC



TeamGroup: T-Force Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD

Donnerstag, 24. Jun. 2021 08:31 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

TeamGroup erweitert das Portfolio der M.2-SSDs mit der neuen Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD.

TeamGroup: T-Force Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD

Die neue T-Force Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD setzt auf QLC-Flash in Verbindung mit dem neuesten PCI-Express-4.0-Standard und NVMe 1.4.

Die SSDs werden mit Kapazitäten von bis zu vier Terabyte im Standard M.2-2280-Format angeboten. Die maximale Lesegeschwindigkeit wird mit 5.000 MB/s und die Schreibgeschwindigkeit mit bis zu 4.000 MB/s angegeben.

Bei der Kühlung der SSDs setzt TeamGroup auf ein patentiertes Modul, welches mit einem Aluminium-Kühlkörper und mehreren Finnen aufwarten kann. Der Preis der neue T-Force Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD liegt bei 350 US-Dollar für das 2-TB-Modell und bei 690 US-Dollar für die 4-TB-Variante.

TeamGroup: T-Force Cardea Z44Q PCIe 4.0 SSD

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.