TweakPC



Parallels arbeitet an Mac-Version von Windows 11

Freitag, 02. Jul. 2021 11:15 - [ar] - Quelle: imore.com

Über Parallels Desktop soll auch Windows 11 als Betriebssystem auf MacOS-Geräten lauffähig werden.

Parallels arbeitet an Mac-Version von Windows 11

Die Virtualisierungssoftware Parallels Desktop ermöglicht unter MacOS die Nutzung verschiedener virtueller Systeme.

Nach Angaben von Parallels arbeitet das Unternehmen bereits an der ersten Preview von Windows 11, damit das Betriebssystem direkt zum Start auch für MacOS-Geräte zur Verfügung steht. Nativ wird Windows 11 dabei nicht auf Systemen von Apple laufen, weshalb der Umweg über die Virtualisierung mit Parallels Desktop gemacht wird.

Aktuell enthält die Insider-Preview von Windows 11 noch nicht alle Funktionen des neuen Betriebssystems, weshalb ein baldiges Release einer Parallels-Version nicht zu erwarten ist. Essenzielle Funktionen wie die Integration von Microsoft Teams oder die neu angekündigte Unterstützung von Android-Apps sollen erst später im Jahr zu Windows 11 hinzugefügt werden, welche dann auch in der Parallels-Version zu finden sein dürfte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.