TweakPC



Intel stellt Hybrid-Prozessor der Lakefield-Generation bereits wieder ein

Mittwoch, 07. Jul. 2021 19:00 - [ar] - Quelle: cnx-software.com

Intel hat mit einer kurzen Product-Change-Notification die offizielle Einstellung des ersten Hybrid-Prozessors der 11. Generation informiert.

Intel stellt Hybrid-Prozessor der Lakefield-Generation bereits wieder ein

Bei dem Prozessor handelte es sich um ein Testprojekt von Intel mit CPU-Kernen der Sunny-Cove und Tremont-Architektur.

Durch die Kombination der beiden unterschiedlichen Prozessor-Kerne sollte eigentlich wie bei der big.LITTLE-Architektur von ARM das System je nach Aufgabe einen leistungsstärkeren Kern oder einen stromsparenden Kern nutzen.

Der eigentliche Vorteil des Hybrid-Prozessors kam allerdings nicht zum Tragen und nur die beiden Hersteller Lenovo und Samsung haben überhaupt entsprechende Systeme auf den Markt gebracht. Mit Alder-Lake steht der Nachfolger des Hybrid-Prozessors bereits in den Startlöchern. Mit Windows 11 soll auch das Betriebssystem weiter auf unterschiedliche CPU-Kerne verbessert werden, sodass der Anwender auch mehr von den Hybrid-Design profitieren kann.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.