TweakPC



Qualcomm arbeitet an leistungsstarken SoC für Notebooks und PCs

Freitag, 09. Jul. 2021 11:00 - [ar] - Quelle: arstechnica.com

Der Chipspezialist Qualcomm arbeitet aktuell an einem System-on-a-Chip, welcher auch in Notebooks und PCs für ausreichend Leistung sorgen soll.

Qualcomm arbeitet an leistungsstarken SoC für Notebooks und PCs

Mit dem M1-Chip hat Apple gezeigt, dass sich die ARM-Architektur auch für Systeme mit deutlich mehr Leistung eignet.

Mit einem eigenen Snapdragon-SoC will Qualcomm nun den Markt für Notebooks und eventuell auch stromsparenden Desktop-PCs für sich erobern. Mit Windows-on-ARM steht ein Desktop-Betriebssystem, welches mit vereinzelten Snapdragon-SoCs von Qualcomm bereits kompatibel ist, schon bereit.

Qualcomm will nun mit einem ähnlichen Konzept wieder M1-Chip von Apple einen stark optimierten ARM-Prozessor auf den Markt bringen. Mit neuester Technologie wie der 5G-Unterstützung sowie integrierten Wi-Fi soll sich das SoC für Systeme mit hoher Akkulaufzeit anbieten. Konkrete Pläne für eine Veröffentlichung des SoCs, welches als M1-Konkurrent angepriesen wird, wurden allerdings noch nicht verraten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.