TweakPC



Windows 11: Anwender wünschen sich mehr Individualisierbarkeit

Mittwoch, 14. Jul. 2021 12:00 - [ar] - Quelle: reddit.com

Microsoft hat mit Windows 11 das neueste Betriebssystem mit einem etwas veränderten Design vorgestellt.

Windows 11: Anwender wünschen sich mehr Individualisierbarkeit

Vor allem das überarbeitete Startmenü in der Mitte des Bildschirms dürfte vielen Anwendern bei einem Betriebssystem von Microsoft sehr ungewohnt vorkommen.

Im Forum von Reddit mehreren sich die Beiträge nach speziellen Wünschen an dem neuesten Betriebssystem von Microsoft. Dabei wird immer wieder das Startmenü kritisiert, einige Anwender würden gerne weiterhin die Live-Kacheln von Windows 10 verwenden andere Anwender allgemein die Größe verändern oder die Position anpassen.

Insgesamt wird das Startmenü von Windows 11 für seinen wenigen Anpassungsmöglichkeiten kritisiert. Mit lediglich drei Einstellungsmöglichkeiten zu den letzten verwendeten Dokumenten, Markierungen und zuletzt hinzugefügten Programmen fällt die Individualisierbarkeit des Startmenüs bei Windows 11 noch sehr spartanisch aus.

Da Windows 11 aktuell noch eine Preview-Version ist, kann zumindest darauf gehofft werden, dass die Entwickler sich die genannten Wünsche genauer anschauen und diese in der finalen Version oder etwa später noch ergänzen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.