TweakPC



TeamGroup MP34Q: M.2-SSD mit bis zu 8 TB für 1.300 US-Dollar

Donnerstag, 15. Jul. 2021 11:30 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

TeamGroup hat die neue MP34Q als M.2-SSD mit einer maximalen Speichergröße von acht Terabyte vorgestellt.

TeamGroup MP34Q: M.2-SSD mit bis zu 8 TB für 1.300 US-Dollar

Der Speicherspezialist TeamGroup präsentiert mit der MP34Q eine neue SSD mit QLC-Flashspeicher, welche eine enorm hohe Datenkapazität besitzt.

Die SSDs der M.2-2280-Module fallen deutlich kleiner aus, als die SATA-Varianten im 2,5-Zoll-Format, dennoch schafft es TeamGroup auf der MP34Q ausreichend NAND-Flashchip für acht Terabyte Datenspeicher unterzubringen. Die SSD arbeitet mit dem PCI-Express-3.0-Standard und erreicht maximal 3.400 MB/s beim Lesen von Dateien und maximal 3.000 MB/s beim Schreiben. Die Mean Time Between Failures (MTBF) wird mit 1.800.000 Stunden angegeben.

Angeboten wird die neue TeamGroup MP34Q mit einer Garantie über fünf Jahre ab Mitte August 2021. Die SSD soll als 2-TB-Modell für rund 300 US-Dollar, als 4-TB-Variante für 700 US-Dollar und als 8-TB-Variante für 1.300 US-Dollar in den Handel kommen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.