TweakPC



Mozilla Firefox stellt FTP-Unterstützung ein

Montag, 26. Jul. 2021 14:30 - [ar] - Quelle: webpronews.com

Die neueste Version 90 des Firefox-Browsers von Mozilla, unterstützt FTP (File Transfer Protocol) nicht mehr.

Mozilla Firefox stellt FTP-Unterstützung ein

Wegen zu großer Sicherheitsbedenken hat sich Mozilla für die komplette Einstellung der FTP-Unterstützung (File Transfer Protocol) bei dem Firefox entschieden.

FTP ist eines der ältesten Internet-Protokolle und wird Vorzugsweise für die einfache Übertragung von Dateien benutzt. FTP bietet allerdings in seiner Grundversion keinerlei Verschlüsselung und die Benutzerdaten sowie die Verwendung von Passwörtern, müssen im Klartext übertragen werden.

Da alle Daten im Klartext übertragen werden, können Dateien über FTP sehr einfach gefälscht, entwendet oder noch bei der Übertragung verändert werden. Viele Malware-Verbreitungskampagnen werden über kompromittierte FTP-Server gestartet.

Die FTP-Unterstützung wurde bereits bei Firefox in der Version 88 standardmäßig deaktiviert. Ab Version 90 lässt sich das Protokoll gar nicht mehr nutzen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.