TweakPC



Samsung präsentiert DDR5-Module mit bis zu 512 GB

Montag, 23. Aug. 2021 20:15 - [ar] - Quelle: samsung.com

Auf der aktuellen HotChips hat Samsung neue DDR5-Module mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte vorgestellt.

Samsung präsentiert DDR5-Module mit bis zu 512 GB

Der kommende DDR5-Standard soll nicht nur die Geschwindigkeiten von DDR4-Speicher überbieten, sondern auch die maximale Speicherkapazität.

Erste RAM-Module mit 512 Gigabyte Speicherkapazität hat Samsung auf der aktuell stattfindenden HotChips 33 präsentiert. Der Arbeitsspeicher wird als 8-Stack-TSV-Modul angekündigt und kann dank der Reduzierung der Abstände der einzelnen Chips zueinander um 40 Prozent erstmals mit 512 Gigabyte pro Riegel aufwarten.

Die neuen RDIMM- und LRDIMM-Module von Samsung sollen als DDR5-7200-RAMs auf den Markt kommen und für den Einsatz in Servern und Workstations konzipiert worden sein. Für Endverbraucher werden derzeit nur Speichermodulgrößen von maximal 64 Gigabyte angepeilt, wann höhere Kapazitäten für den Consumermarkt erhältlich werden, kann noch nicht abgesehen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.