TweakPC



BitFenix Prodigy M 2022 ARGB: mATX-Gehäuse im stylischen Design

Donnerstag, 23. Sep. 2021 18:15 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

BitFenix stellt die neueste Generation des Prodigy-M-Gehäuses mit ausgefallener Beleuchtung in einer neuen Version vor.

BitFenix Prodigy M 2022 ARGB: mATX-Gehäuse im stylischen Design

Das BitFenix Prodigy M 2022 ist die Weiterentwicklung des bekannten Prodigy-Gehäuses des Gehäusespezialisten.

Das Gehäuse ist für kleinere Mainboards des Mini-ITX und MicroATX-Standard ausgelegt, bietet aber dennoch genug Platz für den Einbau leistungsfähiger High-End-Grafikkarten und Kühler. Für einen CPU-Kühler steht eine Höhe von bis zu 190 Millimetern Platz zur Verfügung und die verbaute Grafikkarte kann als Dual-Slot-Modell mit einer Höhe von 55 Millimetern eine Länge von bis zu 339 Millimetern einnehmen.

Für die Installation von Lüftern stehen ein 120-mm-Platz in der Front, für zwei 140-mm-Lüfter an der Oberseite und ein 120-mm-Lüfter kann an der Rückseite befestigt werden. Das I/O-Panel bietet zwei USB-3.0-Slots sowie ein USB-Typ-C-Port und die obligatorischen Audioanschlüsse zur Verfügung.

Angeboten wird das neue Prodigy M 2022 ARGB bei Caseking für 119,90 Euro in Weiß und Schwarz.

BitFenix Prodigy M 2022 ARGB: mATX-Gehäuse im stylischen Design

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.