TweakPC



Samsung 980 Pro: SSD mit Kühler für die PlayStation 5

Freitag, 15. Okt. 2021 11:09 - [ar] - Quelle: samsung.com

Samsung hat ein neues Modell der 980 Pro SSD mit einem speziell entwickelten Kühlkörper auf den Markt gebracht.

Samsung 980 Pro: SSD mit Kühler für die PlayStation 5

Nach Angaben des Herstellers richtet sich die neue Samsung 980 Pro mit Kühlkörper an anspruchsvolle Nutzer. Der Kühler der SSD wurde zudem auf Hinblick der Verwendung in der PlayStation 5 entwickelt.

Mit dem letzten größeren Update für die PlayStation 5 hat Sony die Verwendung von PCI-Express-SSDs als erweiterten Systemspeicher freigegeben. Durch die Verwendung einer M.2-SSD mit PCI-Express-4.0-Anbindung kann so der Systemspeicher kostengünstig erweitert werden, ohne auf die Einschränkung langsamer HDDs bei den Ladezeiten zurückzugreifen. Die PlayStation 5 unterstützt dabei eine Vielzahl von SSDs verschiedener Hersteller von 250 Gigabyte bis maximal 4 Terabyte Speicherplatz.

Die vor rund drei Monaten angekündigte Samsung 980 Pro wird nun mit Kühlkörper neu aufgelegt. Die SSD soll mit dem integrierten Kühlkörper vor allem in Systemen ohne größere aktive Belüftung, wie der PlayStation 5 einen Vorteil im Vergleich zu der Standard-Variante ohne Kühlkörper bieten. Bereits die Standard-Variante der Samsung 980 Pro SSD kann in der PlayStation 5 verwendet werden, die neuere Variante soll allerdings erst nach deutlich längerer Nutzung den kritischen Punkt einer Überhitzung erreichen und dementsprechend später auf die eingebaute Drossel zurückgreifen müssen. Die maximalen sequenzielle Lesegeschwindigkeit wird weiterhin mit bis zu 7.000 MB/s und die sequenzielle Schreibgeschwindigkeit mit bis zu 5.100 MB/s angegeben.

Samsung 980 Pro: SSD mit Kühler für die PlayStation 5

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.