TweakPC



Qualcomm stellt Snapdragon-SoCs neu auf

Mittwoch, 24. Nov. 2021 20:30 - [ar]

Die Snapdragon-SoCs von Qualcomm werden künftig in verschiedene Generationen aufgeteilt und sollen mit nur noch einer Versionsnummer gekennzeichnet werden.

Qualcomm stellt Snapdragon-SoCs neu auf

Qualcomm hat eine Umstrukturierung der System-on-a-Chips der eigenen Snapdragon-Serie angekündigt. Die letzte Namensschemaänderung liegt bereits acht Jahre zurück und die Einführung des ersten Snapdragon S1 sogar 14 Jahre.

Die Serien werden künftig vereinfacht anstatt Snapdragon 600 oder 800 wird einfach Snapdragon 8 beziehungsweise 6 sowie mit dem Zusatz "Gen" die jeweilige Generation genannt. Der neueste Snapdragon für das Jahr 2022 wird als High-End-Chip dementsprechend nicht Snapdragon 898 genannt, sondern als Snapdragon 8 Gen 1. Da darauffolgende Topmodell im Jahr 2023 dürfte nach dem Schema dann als Snapdragon 8 Gen 2 auf den Markt kommen.

Neben der neuen Namensgebung für die Chips, wird Qualcomm die Snapdragon-SoCs auch farblich voneinander abgrenzen. Geplant ist der Einsatz verschiedener Modelle mit den Farben Mitternacht, Rotguss, Nickel, Rot und Gold, wobei Gold für die Premium-SoCs stehen wird. Der 5G-Zusatz wird künftig bei den Snapdragon-SoCs der "Gen 1" nicht mehr aufgeführt, da alle Snapdragon-SoCs der "Gen 1" mit dem 5G-Standard umgehen können.

Bei den leistungsfähigen Snapdragon-Chips für Notebooks und Tablets vollzog Qualcomm die Namensumstrukturierung bereits in diesem Jahr. Mit dem Snapdragon 7c, Snapdragon 7c Gen 2, Snapdragon 8c, Snapdragon 8cx und Snapdragon 8cx Gen 2 wird dort auf eine ähnliche Namensgebung bereits zurückgegriffen.

Die ersten Smartphones mit dem Snapdragon 8 Gen 1 werden von Motorola und Xiaomi im nächsten Jahr erwartet. Ein erster AnTuTu-Benchmark des Snapdragon 8 Gen 1 wurde bereits geleakt und soll dem Chip eine hervorragende Leistung von mehr als einer Million-Punkte attestieren. Bislang wird die Benchmarkliste von dem Snapdragon 888 mit rund 860.000 Punkten angeführt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.