TweakPC



Windows 11: Zahlungsinformationen sollen direkt im Betriebssystem hinterlegt werden

Montag, 07. Mär. 2022 19:00 - [ar] - Quelle: pcgameshardware.de

Microsoft testet mit der neuesten Version des Insider-Previews 22567 von Windows 11 eine neue Methode für das Hinterlegen von Zahlungsinformationen.

Windows 11: Zahlungsinformationen sollen direkt im Betriebssystem hinterlegt werden

Bereits am 04. März 2022 hat Microsoft die Preview 22567 von Windows 11 ausgerollt und einige Neuerungen eingeführt.

Die neuesten Änderungen sind eigenen Microsoft-365-Abonnenten allerdings unangenehm aufgefallen. Wenn das kostenpflichtige Abonnement von Microsoft 365 ausläuft, blendet das Betriebssystem nun ein neugestaltetes Menü ein, welches die Möglichkeit bietet, direkt die Zahlungsinformationen wie Kreditkarteninformationen oder Bankinformationen einzutragen, um das Abonnement zu erneuern.

Die Interpretation der Anzeige des Fensters wurde dabei von einigen Medien als „Kreditkarten-Zwang“ dargestellt, was sich bei näherer Betrachtung als etwas überspitzt herausstellte, da die Informationen rein optional sind und das Betriebssystem auch ohne diese Angabe uneingeschränkt genutzt werden kann. Microsoft wollte mit der Funktion lediglich die Verlängerung des Microsoft-365-Abonemment vereinfachen.

Unter dem neuen Einstellungsreiter „Zahlungsoptionen“ in der Preview 22567 von Windows 11 können diese Daten auf Wunsch hinterlegt oder auch wieder gelöscht werden. Der neue Reiter dürfte Teil von dem neuen Update 22H2 von Windows 11 werden und könnte in ähnlicher Form auch für Windows 10 umgesetzt werden. Wann Microsoft allerdings das neue Update 22H2 ausrollen wird, kann noch nicht prognostiziert werden. Aktuell versucht Microsoft die größeren Updates stärker auf kleinere Updates zu verteilen, sodass die Umstellung zwischen den Versionen für die Anwender nicht mehr allzu groß ausfallen und die Systeme untereinander kompatibel bleiben.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.