TweakPC



Intel Meteor Lake: Neue Prozessoren mit deutlich mehr Effizienz-Kernen?

Donnerstag, 12. Mai. 2022 19:32 - [ar] - Quelle: comptoir-hardware.com

Bei den kommenden Prozessoren der Meteor-Lake-Generation könnte sich Intel weiter dem ARM-Design annähern und deutlich mehr Effizienz- als Performance-Kerne in die CPUs verbauen.

Intel Meteor Lake: Neue Prozessoren mit deutlich mehr Effizienz-Kernen?

Während bei den aktuellen Prozessoren der Alder-Lake-Generation Intel die unterschiedlichen Performance- und Effizienz-Kerne meist in ähnlicher Stückzahl verbaut werden, soll das Unternehmen bei den CPUs der kommenden Meteor-Lake-Generation einen anderen Ansatz verfolgen.

Ähnlich wie bei den aktuellen ARM-Prozessoren in Smartphones könnten dann deutlich mehr Effizienz- als Performance-Kerne verbaut werden. Die Kollegen von "Le Comptoir du Hardware" sind an einen ersten DIE-Shot eines Meteor-Lake-Prozessors gelangt, welches die Verwendung von acht Effizienz-Kernen in Verbindung mit nur zwei Performance-Kernen zeigt. Dank der Zerlegung in verschiedene Chiplets können die einzelnen Teile des Prozessors nach den Wünschen von Intel auch in unterschiedlichen Strukturbreiten gefertigt werden. Dies gilt sowohl für die Effizienz-, die Performance-Kerne als auch die verbaute Grafikeinheit.

Die Prozessoren mit zwei Performance-Kernen und acht Effizienz-Kernen dürften vor allem in mobilen Prozessoren für Notebooks zum Einsatz kommen. Die Performance-Kerne nehmen laut dem DIE-Shot inklusive Cache rund 35 Prozent des gesamten Layouts ein.

Die Performance- und Effizienz-Kernen sollen mit einem Ring-Bus miteinander verbunden sein und sich so einen Level-3-Cache teilen können. Der Level-3-Cache soll sich auf zehn bis zwölf Megabyte belaufen. Die Performance-Kerne werden wohl der "Redwood-Cove"-Serie angehören und dürften über jeweils zwei Megabyte dedizierten Level-2-Cache verfügen, während die Effizienz-Kerne der "Golden Cove"-Serie mit 1,25 Megabyte Level-2-Cache pro Kern auskommen müssen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.