TweakPC



MicroSDXC: Neue Speicherkarten mit bis zu 2 Terabyte

Mittwoch, 28. Sep. 2022 18:26 - [ar] - Quelle: kioxia.com

Der MicroSD-Standard entwickelt sich konstant weiter. Der Speicherhersteller Kioxia kann nun erste Speicherkarten mit 2 Terabyte Speicherplatz anbieten.

MicroSDXC: Neue Speicherkarten mit bis zu 2 Terabyte

Die neue Kioxia Exceria Plus soll die erste MicroSDXC-Karte mit einem Speichervolumen von zwei Terabyte werden. Die Speicherkarte ist vorerst nur als Prototyp angekündigt worden, allerdings ist die Serienproduktion der Speicherkarte bereits geplant.

Die Kioxia Exceria Plus wurde als Vorserienmodell mit zwei Terabyte Speicherplatz bereits angekündigt. Die Speicherkarte soll zeigen, in welche Richtung der Standard sich entwickelt und mit welchen maximalen Kapazitäten in nächsten Jahr zu rechnen ist. Die Massenproduktion der Speicherkarte wird allerdings auch erst im nächsten Jahr anlaufen, sodass sich Interessenten noch etwas gedulden müssen, bis die Kioxia Exceria Plus mit 2 TB Speicherplatz in den offiziellen Handel gelangt. Der MicroSD-Standard zieht mit den CFexpress-Karten, welche es ebenfalls mit 2-TB-Speicherplatz gibt, gleich. Kioxia nutzt für die Speicherkarten 16 übereinander gestapelte Speicher-Dies, die jeweils eine Kapazität von einem Terabit besitzen. Als Controller kommt ein nicht näher genanntes Modell aus der eigenen Produktion zum Einsatz.

Die neuen Speicherkarten der Exceria-Plus-Serie von Kioxia sollen dem UHS-1-Standard entsprechend und sollen dabei eine maximale Übertragungsrate von 104 MB/s bieten. Laut dem bereits veröffentlichten Datenblatt erreichen die Speicherkarte beim Schreiben noch bis zu 85 MB/s. Dementsprechend können die Karten der Performance-Klasse A1 zugeordnet werden, womit sich die Speicherkarten auch für die Aufnahme von 4K-Videomaterial eigenen dürften. Da der Speichercontroller vieler neueren Geräte bereits für MicroSD-Karten mit bis zu 2-TB-Speicherplatz ausgelegt sind, dürften die Speicherkarten auch mit einigen, bereits erhältlichen Geräten, wie Valves Steam Deck oder der Nintendo Switch kompatibel sein.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.